IBM Storage

Die Storage Lösungen von IBM bieten Produkte für die unterschiedlichsten Szenarien – egal ob Sie ein besonderes Augenmerk auf Sicherheit oder Geschwindigkeit legen – und lassen sich je nach Bedarf einfach erweitern. Darüberhinaus bietet IBM Lösungen für das Speichermanagement, die alle Anforderungen an ein moderne Storage Lösungen erfüllen und so Ihre Daten für die Zukunft sichern.

3 GUTE GRÜNDE

Führend in der Big Data Sparte

IBM kann Sie als eines der führenden Unternehmen für Flashspeicher und Software-Defined Storage (SDS) optimal bei der Planung, Erstellung und Bereitstellung von Speicherlösungen für Big Data und KI unterstützen.

Hohe Resilienz

IBM bietet umfassende Lösungen, um die Resilienz ihrer Server zu stärken. Die Integrität und Sicherheit Ihrer Daten ist von höchster Priorität, sichern Sie sich daher die Erfahrung von IBM wenn es um Cybersicherheit geht.

Übergreifende Speicherverwaltung

Die Softwarelösungen von IBM erlauben die Steuerung von Speicherressourcen über eine einzige Schnittstelle und vereinfacht somit das Datenmanagement, auch in Multi-Vendor-Umgebungen.

Storage-Lösungen für höchste Ansprüche

Die benutzerfreundlichen IBM Speichersysteme sind schnell, zuverlässig und vielseitig in Ihrem Unternehmen einsetzbar.

Plattenspeicher/
Hybridspeicher

Der klassische Festplattenspeicher werden mit Flash-Speichern zu einer effizienten Hybrid-Speicher-Lösung verknüpft. Dank der von IBM optimierten Kombination von Speichermedien werden Leistung und Wirtschaftlichkeit in einer einzigen Lösung vereint.

Jetzt beraten lassen

Flashspeicher

IBM Flash Storage steht für kurze Latenzzeiten, betriebliche Effizienz und hohe Zuverlässigkeit bei geschäftskritischen Prozessen.

Jetzt beraten lassen

Bandspeicher 

IBM Bandspeicherlösungen sind für die langfristige und gesetzeskonforme Archivierung von Daten konzipiert – skalierbar, kostengünstig, beständig, sicher und benutzerfreundlich.

Jetzt beraten lassen

SAN

Ein Storage Area Network (SAN) verbindet Server und Speichersysteme im globalen Unternehmen. IBM bietet ein breites Portfolio an Fibre-Channel-SAN-Switches und Enterprise-SAN-Directors für Virtualisierungen, Cloud und Big Data Anwendungen.

Jetzt beraten lassen

Software Defined Storage

Mit Software Defined Storage (SDS) lassen sich Firmendaten zentral und flexibel verwalten und steuern. Egal, ob vor Ort, in virtualisierten Umgebungen oder in Hybrid-, Private- oder Public-Clouds.

Jetzt beraten lassen

Was uns auszeichnet

Hardware & Service für Ihre Infrastruktur

Als Business Partner von weltweit führenden Herstellern wie Juniper, Cisco, IBM und Lenovo beraten wir Sie zu passenden Lösungen im Bereich Server, Storage und Netzwerk, die sich Ihren Anforderungen und Ihrem Budget anpassen. Dazu ermitteln unsere Techniker die benötigte Prozessorleistung, vermitteln Ihnen die passende Hardware inklusive Lizenzen und bereiten die Hardware für die Migration vor. Für die Implementierung und Software stellen wir Ihnen unsere zuverlässigen Partner zur Seite.

 

Fragen? Fragen!

Ich bin Jan Werner aus dem HCD Vertriebsteam. Ich berate Sie gerne oder helfe Ihnen bei Fragen weiter. Sie erreichen mich telefonisch unter +49 89 215 36 92-0 oder per Kontaktformular.

Jetzt beraten lassen