Nicht nur Netzwerktechnik, sondern auch Server & Storage bei der HCD Consulting. Mit IBM und dem passenden Know-how durch den Zusammenschluss mit RuP Rechner und Peripherie Vertriebs GmbH vergrößern wir unser Portfolio.

IBM gehört zu den führenden Soft- und Hardware Herstellern weltweit und ist besonders bekannt durch seine führende Expertise in Server und Storage Technologien sowie seinen Erfolgen in der Entwicklung künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen. Diese Expertise ist nicht nur für Großkunden interessant, sondern auch klein- und mittelständische Unternehmen können profitieren.

Die Digitalisierung von Prozessen und Diensten ist mittlerweile so weit fortgeschritten, dass nun nicht mehr die eigentliche Digitalisierung im Vordergrund steht, sondern die effiziente Verzahnung der digitalen Dienste. Hierzu wird einen zuverlässige und zukunftsorientierte IT-Infrastrukturlösung benötigt, die Server, Speicher und Software in einem denkt. Die Produkte von IBM bieten Leistung, Zuverlässigkeit und Zukunftssicherheit, die sich für jede Herausforderung anpassen lassen.

IBM Power Systems

Die IBM Power Systems Server bieten die optimale Hardware für Datenintensive Workloads und lassen sich flexibel einsetzen, egal ob es sich um reine On-Premise Anwendungen oder hybride Cloudanwendungen geht.

Die POWER9 Prozessorarchitektur, welche über die 1,5-fache Leistung ihres Vorgängers verfügt, ist für Big Data, KI Anwendungen und maschinelles Lernen optimiert. Unterstützend sind die Server modernsten E/A-Subsystemtechnologien wie NVIDIA NVLink, PCIe Gen4 und OpenCAPI ausgestattet, welche die Datenverarbeitung des Servers unterstützen.

Dabei findet sich für jedes Anwendungsgebiet der richtige Server, egal ob es sich um komplexe SAP HANA Umgebungen oder maschinelles Lernen handelt. Hinzukommen Skale-Out-Server, die sich dank integrierter PowerVM-Virtualisierung problemlos skalieren lassen.

Produkte im HCD Portfolio:

  • Enterprise Server
  • Scale-Out
  • Scale-Out /Linux

IBM Storage

Um Daten schnell und effizient verarbeiten zu können, sind moderne Storage Lösungen unverzichtbar. IBM bietet Lösungen, die ebenfalls für Big Data optimiert, skalierbar und problemlos mit Cloudlösungen kombinierbar sind. IBMs Kompetenzen in der KI Entwicklung kommen auch bei den Speicherlösungen zur Anwendung – mit innovativen Ansätzen um die Resilienz Ihrer Daten zu sichern oder Speicherprozesse zu automatisieren.

Die IBM Storage Produkte bieten nicht nur modernste Hardware, sondern auch die notwendige Infrastruktur wie SAN Hardware und Software, die Ihnen nicht nur helfen Prozesse zu automatisieren, sondern auch die Sicherheit Ihrer Daten erhöhen kann.

Produkte im HCD Portfolio:

  • Platten-/Hybridspeicher
  • Flashspeicher
  • Bandspeicher
  • SAN (Storage Area Networks)
  • SDS (Software-Defined Storage)

IBM Software

Um die Server- und Speicherlösungen optimal zu nutzen, bietet IBM Softwarelösungen, die sich nach Ihren Bedürfnissen richten. IBM AIX ist besonders für Sicherheit und Zuverlässigkeit konzipiert, IBM i hingegen ist für hohe Verfügbarkeiten optimiert und bietet in seiner neusten Version eine einfache Integration für IoT und KIs wie Beispielsweise Watson. IBM bietet darüber hinaus Linux on Power Systems, dass für große Datenmengen, die kostengünstig verarbeitet werden sollen, entwickelt wurde.

Neben seinen Betriebssystemen bietet IBM weitere Softwaretools wie die Virtualisierungsumgebung PowerVM und Verwaltungstools wie PowerVP, PowerVC und PowerSC. Um Datenspeicher optimal zu verwalten bietet sich IBM Spectrum Storage an.

Produkte im HCD Portfolio:

  • IBM AIX
  • IBM i
  • Linux on Power Systems
  • PowerVM
  • PowerVP
  • PowerVC
  • PowerSC
  • Spectrum Storage

Fragen? Fragen!

Ich bin Jan Werner aus dem HCD Vertriebsteam. Ich berate Sie gerne oder helfe Ihnen bei Fragen weiter. Sie erreichen mich telefonisch unter +49 89 215 36 92-0 oder per Kontaktformular.

Jetzt beraten lassen