Durch die Steigerung von Leistung und Zuverlässigkeit seines Netzwerks bietet Nitrado Spielern außergewöhnliche Erfahrungen. Menschen auf der ganzen Welt melden sich bei Nitrado-Servern an, um ARK, DayZ, Minecraft und Hunderte anderer populärer Online-Spiele zu spielen. Die steigende Zahl an Nutzern in Kombination mit bemerkenswerten Verbesserungen in den Spiele-Apps waren der Grund für Nitrado, in ein Netzwerk mit größerer Skalierbarkeit zu investieren, mithilfe dessen sich die wachsende Nachfrage bewältigen lässt.

Nitrado wollte damit nicht nur ein besseres Spielerlebnis ermöglichen, sondern seine Cloud- und Anwendungs-Hosting-Services auch auf Unternehmen ausweiten. Dazu hat Nitrado eng mit der HCD Consulting GmbH zusammengearbeitet. Gemeinsam haben wir auf Grundlage von Juniper Networks Lösungen das globale Netzwerk von Nitrado modernisiert.

„Mit einem global vernetzten Netzwerk können wir einschlägige Cloud-Lösungen an Kunden in aller Welt verkaufen. Kunden der Spieleindustrie können ihre Spieleserver überall bereitstellen und verwalten. Mit einem Netzwerk von Juniper erreichen wir ein höheres Maß an Flexibilität und Sicherheit sowie konsistentere und weiter automatisierte Betriebsabläufe und können so die jährliche Zunahme des Datenverkehrs von über 40 % bewältigen.“ – Marcel Bößendörfer, CEO von Nitrado

Auswirkung

Vierfache Kapazität

  • Mehr Bandbreite für Spieler und einen wachsenden B2B-Kundenstamm
  • Upgrade von Multi 10G zu Multi 100G

Herausragendes Erlebnis

  • Geringe Latenz und hohe Verlässlichkeit für die Spieler

Außergewöhnlich hohe Sicherheitsstandards

  • Reduzieren die Auswirkungen von DDoS- und BUM-Flooding-Angriffen

Monatlich 200.000 Nutzer

  • Durchschnitt im Jahr 2020

Vierfache Kapazität

  • Mehr Bandbreite für Spieler und einen wachsenden B2B-Kundenstamm
  • Upgrade von Multi 10G zu Multi 100G

Herausragendes Erlebnis

  • Geringe Latenz und hohe Verlässlichkeit für die Spieler

Außergewöhnlich hohe Sicherheitsstandards

  • Reduzieren die Auswirkungen von DDoS- und BUM-Flooding-Angriffen

200.000 Nutzer

  • Durchschnittlich im Jahr 2020

Die Herausforderung

Ein für die Zukunft gewappnetes Netzwerk für die große Spielewirtschaft entwickeln

Nitrado verspricht seinen Kunden, dass sie in Sekundenschnelle einen Server finden und ein Spiel starten können. Um dieses Versprechen einzuhalten, muss das Netzwerk von Nitrado leistungsstark und agil genug sein, dass Tausende von Servern verwaltet werden können. Doch bei dem schnellen Wachstum waren die acht Datencenter organisch gewachsen. Nun erschwerte mangelnde Konsistenz das weitere Wachstum. Layer-2-Domänen und das Spanning Tree-Protokoll schränkten die Skalierbarkeit ein und beeinträchtigten die Zuverlässigkeit.

Die HCD Consulting GmbH hat daher den Einsatz einer nahtlosen IP-Fabric in Nitrados neuem Datencenter in Moskau empfohlen, die Ethernet VPN/Virtual Extensible LAN (EVPN/VXLAN) für das Overlay-Netzwerk verwendet und so Lösungen für alle potenziellen Netzwerkschwächen bietet. Es wurde weiterhin empfohlen, konsistentere und effizientere Betriebsabläufe mithilfe von Automatisierung zu erreichen.

Die Leistung, Automatisierungsmöglichkeiten und die Zuverlässigkeit eines Netzwerks von Juniper würden sicherstellen, dass die Spieler weiterhin ein großartiges Erlebnis geboten bekämen – sei es bei kleinen Koop-Spielen oder bei komplexen Spielen mit mehreren Spielergruppen.

Lösungen

Jedes Spiel hat Netzwerkregeln: Niedrige Latenz, hohe Kapazität und hohe Sicherheit

Nitrado hat sein Netzwerk neu konzipiert, um den umfangreichen Anwendungen und zunehmenden Leistungsanforderungen der heutigen Spielewelt gerecht zu werden. Nitrado nutzt die Universelle Routing-Plattform MX204 von Juniper Networks®, um seine Datencenter weltweit zu vernetzen und bessere Leistung, bessere Redundanz und höheren Schutz gegen DDoS-Angriffe zu bieten.

Das neue Datencenter in Moskau mit seiner flexiblen Fabric dient dabei als Zukunftsmodell. Das physische Netzwerk und das EVPN/VXLAN werden für das Overlay-Netzwerk durch einen Juniper Networks QFX10002 Switch unterstützt, sodass Nitrado nun über die nötige Geschwindigkeit und Agilität verfügt. Mit der neuen Architektur lassen sich Layer-2-Segmente einzelnen Spielen zuweisen, während das Datencenter Zehntausende von gleichzeitigen Instanzen unterstützt.

Nitrado Weltkarte

Ergebnis

Das Nitrado-Netzwerk ist mit Juniper auf die Zukunft des schnell wachsenden Spielemarkts vorbereitet

Nitrado hat sein Netzwerk modernisiert und Grenzen für zukünftiges Wachstum gesprengt. Spieler in der ganzen Welt können sich nun bei lokalen Servern anmelden und augenblicklich in eine andere Welt eintauchen.

Im Hintergrund verbindet ein automatisches System den Spieler mit dem besten Server, lenkt den Datenverkehr intelligent und gewährleistet so ein optimales digitales Erlebnis. Auch während Belastungsspitzen kommt es bei den Servern zu keinerlei Verzögerungen. Das Routing für ultra-geringe Latenz ermöglicht es Spielern, ganz in die digitale Welt einzutauchen und ein realistisches Spielerlebnis zu genießen.

Dank der vierfachen Netzwerkkapazität kann Nitrado neue Umsatzquellen erschließen, darunter das Hosting von Cloud-Anwendungen und andere Services für Unternehmen, wie Enterprise Console und SteelShield™, die ultimative und geschützte Lösung von Nitrado zur Vermeidung von DDoS-Angriffen – speziell für den Datenverkehr von Spielen.

Dank des flexiblen und agilen Netzwerks von Juniper kann Nitrado seinen Anteil am schnell wachsenden Spielemarkt vergrößern. Laut Prognosen soll dieser jährlich um 40 Prozent wachsen und 2025 sogar 8 Milliarden $ erreichen.

Fragen? Fragen!

Ich bin Pablo Vertedor Sanchez aus dem HCD Vertriebsteam. Ich berate Sie gerne oder helfe Ihnen bei Fragen weiter. Sie erreichen mich telefonisch unter +49 89 215 36 92-0 oder per Kontaktformular.

Jetzt beraten lassen

Fragen? Fragen!

Ich bin Pablo Vertedor Sanchez aus dem HCD Vertriebsteam. Ich berate Sie gerne oder helfe Ihnen bei Fragen weiter. Sie erreichen mich telefonisch unter +49 89 215 36 92-0 oder per Kontaktformular.

Jetzt beraten lassen