Juniper Switching.

Eine zukunftssichere Netzwerk-Switch-Technologie

Die Planung einer Netzwerkinfrastruktur, die auch mögliche zukünftige Anforderungen berücksichtigt, kann selbst für jemanden mit Erfahrung in diesem Bereich eine Herausforderung darstellen. Unternehmen können sich in unerwarteter Weise entwickeln und dies kann dazu führen, dass Ihr Netzwerk früher überlastet ist, als Sie gedacht hätten.

3 GUTE GRÜNDE

Einstieg in die digitale Transformation

Die digitale Transformation ist nicht aufzuhalten. Unternehmen, die sich diesem Trend verschließen, werden über kurz oder lang vom Markt verschwinden. Deshalb setzen immer mehr Betriebe auf IoT-Technologie. Doch der Umstieg ist nicht immer einfach. Unternehmen mit älteren Technologie haben mit überlasteten und langsamen Netzwerken zu tun. Eine Lösung für den Einstieg in die digitale Transformation im Unternehmen bietet die Switching-Technologie von Juniper Networks: Sie ermöglicht Hochgeschwindigkeit für alle Geräte durch eine vereinfachte Anbindung.

Neue Anforderungen an Sicherheit

Jedes Jahr erscheinen neue Gerätetypen auf dem Markt. Diese bringen nicht nur neue technologische Möglichkeiten mit sich, sondern oft auch ganz neue, unerwartete Sicherheitslücken. Die Netzwerk-Switch-Technologie von Juniper löst dieses Problem, indem sie mehrere Arten von Geräten sicher miteinander verbindet. Zugleich werden die Daten dabei in Maximalgeschwindigkeit bereitgestellt. Durch die automatisierte Segmentierung des Netzwerks werden die Verbindungen sicherer, und Sie wissen immer genau, welche Geräte gerade verbunden sind.

Effizienz für die IT-Abteilung

Die IT-Anforderungen im Unternehmen wachsen rasant – nicht aber die zur Verfügung stehenden Ressourcen. Für Unternehmen bedeutet das, dass ihre IT-Abteilung effizienter arbeiten muss als jemals zuvor. Auch dieser Herausforderung begegnet die Switching-Technologie von Juniper: Sie arbeitet nicht nur schnell und sicher, sondern ist auch extrem skalierbar. Steigt der Datenverkehr im Netzwerk an, lässt sie sich ganz leicht aufrüsten – und bewältigt diesen, bevor es zu einem Netzwerkausfall kommen kann.

Der passende Switch für Ihre Umgebung

Ethernet Switches
der EX-Serie

Enwickelt für konvergierte Zweigstellen-IT von Unternehmen, für Rechenzentren, Service Provider und Campusnetzwerke. Angepasst an wachsende Bedarfe hinsichtlich Hochverfügbarkeit, Unified Communications und Virtualisierung.

zum Shop

Switches der QFX-Serie

Switches der QFX-Serie sichern und automatisieren die Rechenzentren von Unternehmen und Service Providern. Hohe Leistung und Dichte, verbessern Zuverlässigkeit und Agilität Ihres Netzwerks. Für Top-of-Rack (ToR), End-of-Rows (EoR) und Spine-Leaf-Architektur.

Jetzt beraten lassen

Datencenter-Switching-Architekturen

Switching-Plattformen von Juniper bieten extreme Leistung und hohe Dichte. Sie bilden die Basis zum Aufbau modernster Rechenzentren- und Cloud-Umgebungen, die auf eine hohe Anzahl von Ports skalierbar sind.

Jetzt beraten lassen

Was uns auszeichnet

Hardware & Service für Ihre Infrastruktur

Als Business Partner von Juniper, Cisco und Palo Alto Networks beraten wir Sie zur passenden Netzwerk-Lösung für Ihre Anforderungen, Ihre IT-Umgebung und Ihr Budget. Dazu ermitteln unsere Techniker die benötigte Prozessorleistung, vermitteln Ihnen die passende Hardware inklusive Lizenzen und bereiten die Hardware für die Migration vor. Für die Implementierung und Software stellen wir Ihnen unsere zuverlässigen Partner zur Seite.

Fragen? Fragen!

Ich bin Andrè Müller aus dem HCD Vertriebsteam. Ich berate Sie gerne oder helfe Ihnen bei Fragen weiter. Sie erreichen mich telefonisch unter +49 89 215 36 92-0 per Kontaktformular.

Jetzt beraten lassen